Centigrade UX Academy Schulung

UX Strategy entwickeln
Grundlagen

Human-centred Design I

User Experience – das Schlagwort ist bekannt und steht für einen entscheidenden Marktvorteil gegenüber der Konkurrenz. Sie sind sich aber noch unklar, wie Sie Ihr Team, Ihre Organisation oder Ihr Unternehmen auf den richtigen Weg bringen, um nutzerfreundlichere Produkte, Dienste und Systeme zu erschaffen und sich nachhaltigeren Erfolg am Markt zu sichern?
  • Zielgruppe
  • Agenda
  • Trainer
  • Können wir Sie unterstützen?

    Die Schulung richtet sich an Entscheider und Führungskräfte sowie Projektverantwortliche (POs, PMs…), die sich erstmalig mit dem Thema UX auseinander setzen möchten.

    Um bei der Entwicklung von interaktiven Systemen die User Experience und Gebrauchstauglichkeit nicht aus den Augen zu verlieren, sollte in jedem Prozessschritt der Fokus auf den jeweiligen Menschen als Nutzer mit all seinen Eigenschaften gelegt werden. Der Ansatz des Human-centred Designs vereint Kenntnisse zu biologischen, psychologischen und sozialen Faktoren, sowie speziellen Nutzungskontexten mit den Prinzipien der Ergonomie und moderner Entwicklungsprozesse, um Systeme zugänglicher und zufriedenstellender – schlicht: besser – zu gestalten.

    Nach zwei Schulungstagen kennen Sie Hintergründe und Zusammenhänge, sowie die in ISO 9241-210 beschriebenen Anforderungen, mit denen Sie Human-centred Design in Ihre eigenen Prozesse einbinden können.

    Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

  • Was Sie erwartet

    Nutzen Sie unsere UX Schulung „Human-centred Design“, um handlungsfähiges Wissen zu erwerben. Überzeugen Sie mit konsequenter Nutzer-Zentrierung in Ihren Produkten, Diensten und Systemen. Das Training vermittelt in einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und praktischen Übungen die zentralen Elemente der ISO 9241.


    Die Themen im Detail:

    • Worin liegen die Unterschiede zwischen UX und Usability?
    • Was bedeutet UX für unser Unternehmen, unsere Mitarbeiter, unsere Kunden?
    • Wie gestaltet sich das Feld des Human-centred Designs?
    • Was sind zentrale Begrifflichkeiten der ISO 9241-210?
    • Welches sind wichtige Rollen und Stakeholder im Feld UX?
    • Wie integrieren wir Human-centred Design in unsere Prozesse?
    • Was sind die wichtigsten Aktivitäten im Human-centred Design?
    • Wie gestaltet sich der Output von Human-centred Design Aktivitäten?
    • Wie bestimmen wir den UX Reifegrad für unser Unternehmen?
  • Clemens Lutsch

    Branch Manager Munich  ·  Head of UX Strategy

    Clemens Lutsch arbeitet seit 1994 im Bereich Usability / User Experience. Er betreut und entwickelt das Themengebiet „UX Strategie“, in dem unter anderem neue Wege bei Innovationsmanagement, der Organisationsentwicklung und der Integration des Human-Centred Designs in die Unternehmenskultur begangen werden. Der Industrieanthropologe und Trainer arbeitete an einer Reihe von internationalen Standards im Feld Software-Ergonomie, wie zum Beispiel als Editor des Projektes ISO 9241— Part 161. Clemens Lutsch war zwei Jahre Fachvorstand der GermanUPA und ist im Beirat der Personenzertifizierungsstelle des Fraunhofer Institutes.

Aufbauende oder verwandte Trainings

Sie möchten Ihr Team eigenständig in Sachen UX machen und mehr darüber erfahren, wie die Centigrade UX Academy Sie dabei unterstützen kann? Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Schulung. Kontaktieren Sie uns!

Knowledge Manager
+49 681 959 3110

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.