Centigrade UX Academy Schulung

UX Strategy entwickeln
Fortgeschritten

Nutzer-zentriertes Requirements Engineering

Oftmals wird die Chance verpasst, User Stories wirklich nutzer-zentriert zu erfassen. Am Ende stehen Features ohne Mehrwert, Lösungen ohne Problem. Gerade bei komplexen Softwaresystemen ist nutzer-zentriertes Requirements Engineering aber unabdingbar, damit nur Anforderungen in die teure Softwareentwicklung gebracht werden, denen reale Markt- und Nutzerbedürfnisse zugrunde liegen.
  • Zielgruppe
  • Agenda
  • Trainer
  • LeanScope
  • Können wir Sie unterstützen?

    Das Training richtet sich an Requirements Engineers, Product Owner, Produktmanager, Prozessverantwortliche, UX Researcher und UX Designer.

    Lernen Sie, konkrete Nutzerbedürfnisse (User Needs) aus Nutzungsszenarien abzuleiten und wie Sie diese im Feld erfolgreich und argumentationssicher verifizieren können. Überführen Sie verifizierte Nutzerbedürfnisse in belastbare und dichte User Requirements in Form von User Stories. Reduzieren Sie Projektkomplexität und Priorisierungsaufwände durch kleine, selbsterklärende und risikofrei entwickelbare Einheiten.

    Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

  • Was Sie erwartet

    Die Themen im Detail:

    • Agil ist nicht gleich Lean – Lean ist nur der Anfang
    • Continuous UX und nutzer-zentrierte Minimum Viable Products
    • Scoping: Problemanalyse und Komplexitätsreduktion
    • Wirklich nutzer-zentrierte User Stories dank des INVEST-Prinzips
    • Die User Booklets Methode: schrittweises Reifen von User Stories

    Während des Trainings vertiefen Sie das Gelernte in Übungen direkt in unserem Schulungstool.

  • Thomas Immich

    Managing Director  ·  Head of UX Services

    Thomas Immich ist Mitbegründer und Geschäftsführer der Centigrade GmbH und leitet den Bereich UX Services. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit nutzer-zentrierten User Interface Design Methoden im Hinblick auf deren technische Umsetzbarkeit und Werkzeugunterstützung. Er betreute zahlreiche Kundenprojekte namhafter Unternehmen und berät in seiner Funktion als Projektleiter und Trainer agile Softwareentwicklungsteams bezüglich der ästhetischen und konzeptionellen Optimierung von User Interfaces im WPF Umfeld. Er spricht außerdem regelmäßig auf einschlägigen Konferenzen wie z.B. der GermanUPA und wurde bereits mit mehreren Auszeichnungen prämiert, darunter der „iF communication design award 2010“ sowie der „Best Session Award Usability Professionals 2009“.
  • Toolgestützter Lernprozess

    Wissen und Anwendung in einem

    In den Prozess- und Methodentrainings kommt unser Schulungstool LeanScope Educational zum Einsatz. Es unterstützt Sie dabei, kompetenzorientiert und nachhaltig auch über das Training hinaus zu lernen. Festigen Sie die Wissensinhalte durch praktisches Anwenden.

    Trainieren Sie das Entwickeln von Personas und Szenarien oder das Ableiten essentieller Nutzerbedürfnisse und werden Sie Experte im mensch-zentrierten Requirements Management. Expertenwissen zu den wichtigsten Konzepten und Begrifflichkeiten können Sie jederzeit on demand im integrierten UX Academy Modul abrufen. Teilen Sie Ihre Lernergebnisse mit Kollegen.

    Jedes relevante Training sichert Ihnen 6 Monate vollumfängliche Nutzung von LeanScope Educational, inkl. 5 GitLab Accounts, einstündigem Live-Tutorial, Beispiel-Inhalten und technischem Support.

Aufbauende oder verwandte Trainings

Sie möchten Ihr Team eigenständig in Sachen UX machen und mehr darüber erfahren, wie die Centigrade UX Academy Sie dabei unterstützen kann? Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Schulung. Kontaktieren Sie uns!

Knowledge Manager
+49 681 959 3110

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.