Sie verwenden derzeit einen Browser, der nicht mehr unterstützt wird und bei dem es daher zu Darstellungsfehlern kommen kann. Wechseln sie den Browser, um ein noch schöneres Design zu erleben.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Close

News

Centigrade veranstaltet Expression Blend Aufbauseminar

23. Oktober 2012

Im Rahmen einer Serie von Veranstaltungen der Game Development Initiative (GDI) Ruhr trägt Centigrade dieses Jahr zum zweiten Mal mit einem Technologie-Seminar bei. Das am 27. und 28. Oktober stattfindende Aufbauseminar zum Umgang mit Expression Blend erfreut sich zahlreicher Anmeldungen und ist seit geraumer Zeit ausgebucht. Auch dieses Mal wird das Seminar wieder von Centigrade Mitgründer und Geschäftsführer Thomas Immich geleitet werden.

Unter anderem werden im Expression Blend Aufbauseminar Tipps zum Styling von WPF-basierten .NET Anwendungen gegeben. Hierbei steht das Thema Performanzoptimierung in Resource Dictionaries sowie das Layouten von Screens unabhängig von einer konkreten Screenauflösung im Fokus. Thomas Immich, Geschäftsführer Centigrade: „Unsere Software- und Gerätelandschaft wird immer diverser. Von App-Entwickler wird erwartet, dass sie mit großartigen User Interfaces aufwarten, die ästhetisch und inspirierend zugleich sind und auf PCs, Smartphones oder Tablets mit verschiedensten Bildschirmauflösungen funktionieren. Wie man ein User Interface entwickelt, dass diesen Anforderungen gerecht wird, soll ein Schwerpunkt des Aufbauseminars sein.“

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen in Bezug auf Windows 8, wird das Aufbauseminar auch Einblicke in die Welt von WinRT (Windows Runtime) geben. WinRT ist das neue verschlankte Parallelframework neben .NET, welches in erster Linie auf Smartphones und Tablets abzielt und dort für die Entwicklung sogenannter „Windows Store Apps” verwendet wird.

Thomas Immich: „Just zu unserem Aufbauseminar ist auch die neueste Version von Expression Blend verfügbar geworden, mit der man Windows Store Apps sowohl mittels HTML und Javascript also auch mittels XAML und C# in WYSIWYG Manier realisieren kann. Im Rahmen des Aufbauseminars werden wir ein Mini-Game nach MVVM Architektur entwickeln und dieses mit XAML Styles und Storyboards um grafische Effekte und Animationen anreichern. Die Teilnehmer bekommen somit einen kompletten Querschnitt durch die Möglichkeiten von MVVM, WinRT und dem neuen Expression Blend.“

Das Seminar findet kommenden Samstag und Sonntag in der Games Factory Ruhr, der Geschäftsstelle von Centigrade in Mülheim statt. Weiterführende Informationen und die Agenda können der offiziellen Webseite der GDI entnommen werden.

Alle genannten Marken oder eingetragene Marken sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Corporate Experience Manager
+49 681 959 3110
Kontaktformular

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.
  • Saarbrücken

    Science Park Saar, Saarbrücken

    Standort Südwest

    Hauptsitz Saarbrücken
    Centigrade GmbH
    Science Park 2
    66123 Saarbrücken
    Deutschland
    Saarland
    Auf der Karte

    +49 681 959 3110

    +49 681 959 3119

  • Mülheim an der Ruhr

    Games Factory Mülheim an der Ruhr

    Standort Nordwest

    Geschäftsstelle Mülheim
    Centigrade GmbH
    Kreuzstraße 1-3
    45468 Mülheim an der Ruhr
    Deutschland
    Nordrhein-Westfalen
    Auf der Karte

    +49 208 883 672 89

    +49 681 959 3119

  • Haar · München

    Haar / München

    Standort Süd

    Geschäftsstelle München
    Centigrade GmbH
    Bahnhofstraße 18
    85540 Haar · München
    Deutschland
    Bayern
    Auf der Karte

    +49 89 20 96 95 94

    +49 681 959 3119

  • Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main

    Standort Mitte

    Geschäftsstelle Frankfurt
    Centigrade GmbH
    Kaiserstraße 61
    60329 Frankfurt am Main
    Deutschland
    Hessen
    Auf der Karte

    +49 69 241 827 91

    +49 681 959 3119