Sie verwenden derzeit einen Browser, der nicht mehr unterstützt wird und bei dem es daher zu Darstellungsfehlern kommen kann. Wechseln sie den Browser, um ein noch schöneres Design zu erleben.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Close

News

Intensivworkshop für junge UX Professionals – Tobias Gölzer auf der Winter School 2019

21. Februar 2019

German UPA Logo

Junge UX Professionals verfügen meist noch nicht über die lange Erfahrung der „alten Hasen“. Um praxisrelevantes Wissen zu vermitteln, bietet die German UPA die Winter School 2019 an, ein zweitägiger Intensivworkshop vom 24. bis 26. Februar in Wertheim. Erfahrene Mitarbeiter von führenden Unternehmen aus der Usability- und UX Branche tragen verschiedenste Themen des Bereichs vor. Einer der Referenten ist Tobias Gölzer von Centigrade, der sich dem Thema „Project Scoping“ gewidmet hat.

 

Kurze Iterationszyklen mit langfristigen Businesszielen vereinen

Projekte mit kurzen Iterationszyklen, in denen schnell und direkt anhand des Verhaltens der User gelernt wird, sind in Zeiten von Scrum und Lean Startup das Ideal der UX-Community geworden. Dieses Vorgehen steht jedoch auf den ersten Blick oft im krassen Gegensatz zu langfristig gesetzten Businesszielen. Es stellt sich sogar die Frage, ob es überhaupt möglich ist, Business- und UX-Stakes so zu vereinen, dass beide Parteien sich zu einem gemeinsamen Projekt committen können. Im Vortrag zeigt Tobias Gölzer, wie ein gemeinsamer „Project Scoping Workshop“ genau das ermöglicht.

Tobias Gölzer - Senior Conceptual Designer

 

„Insbesondere für UX Professionals, die noch nicht auf eine langjährige Praxiserfahrung zurückgreifen können, ist es wichtig, in ihren Projekten den Überblick nicht zu verlieren. Dies wird durch ein sauberes Project Scoping und daraus resultierende kurze Projektzyklen wesentlich vereinfacht.”

 

An wen richtet sich die Winter School?

Die Workshops der Winter School 2019 richten sich besonders an Personen, die ein Studium im Bereich User Experience abgeschlossen haben, den Berufseinstieg in die Branche planen oder sich in den ersten drei Jahren der Berufstätigkeit befinden.

Weitere Events der German UPA zum Thema UX gibt es hier: https://www.germanupa.de/events

Konnte kein freier Platz ergattert werden bietet sich analog zur Winter School 2019 die Summer School 2019 im Juli an.

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Corporate Experience Manager
+49 681 959 3110
Kontaktformular

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.
  • Saarbrücken

    Science Park Saar, Saarbrücken

    Standort Südwest

    Hauptsitz Saarbrücken
    Centigrade GmbH
    Science Park 2
    66123 Saarbrücken
    Deutschland
    Saarland
    Auf der Karte

    +49 681 959 3110

    +49 681 959 3119

  • Mülheim an der Ruhr

    Games Factory Mülheim an der Ruhr

    Standort Nordwest

    Geschäftsstelle Mülheim
    Centigrade GmbH
    Kreuzstraße 1-3
    45468 Mülheim an der Ruhr
    Deutschland
    Nordrhein-Westfalen
    Auf der Karte

    +49 208 883 672 89

    +49 681 959 3119

  • Haar · München

    Haar / München

    Standort Süd

    Geschäftsstelle München
    Centigrade GmbH
    Bahnhofstraße 18
    85540 Haar · München
    Deutschland
    Bayern
    Auf der Karte

    +49 89 20 96 95 94

    +49 681 959 3119

  • Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main

    Standort Mitte

    Geschäftsstelle Frankfurt
    Centigrade GmbH
    Kaiserstraße 61
    60329 Frankfurt am Main
    Deutschland
    Hessen
    Auf der Karte

    +49 69 241 827 91

    +49 681 959 3119