Sie verwenden derzeit einen Browser, der nicht mehr unterstützt wird und bei dem es daher zu Darstellungsfehlern kommen kann. Wechseln sie den Browser, um ein noch schöneres Design zu erleben.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Close

News

IT2Industry auf der Automatica: Die Zukunft von Virtual Reality in der Industrie 4.0

8. Juli 2016
AUTOMATICA 2016

Copyright: Messe München GmbH

Die IT2Industry vermittelt zwischen IT-Branche und Industrie, um die Entfaltung der Industrie 4.0 zu fördern. Auf der Fachmesse, die in diesem Jahr vom 19. bis zum 22. Juni im Rahmen der Automatica in München stattfand, unterstützte Centigrade dieses Vorhaben mit der Präsentation eines Virtual Reality (VR) Konzepts einer digitalisierten Fabrik und des Smartwatch Projekts WatchOut.

Virtual Reality als kostensparendes Prototyping Tool

Viele Unternehmen stehen dem Konzept von Virtual Reality noch skeptisch gegenüber. Die sukzessiv leistungsfähiger werdende Technologie bietet aber schon jetzt großes Potential, unter anderem als kostensparendes Prototyping Tool. Die interessierten Besucher konnten sich vor Ort anhand des VR Konzepts von Centigrade einen Eindruck von der Wirkkraft dieser Technologie verschaffen.

Centigrade auf der Automatica

Smartwatches für die digitalisierte Fabrik

Als weiteres Tool für die Industrie 4.0 zeigte Centigrade in Zusammenarbeit mit ITQ am Beispiel einer Android Watch, wie Smartwatches sich gewinnbringend in industrielle Arbeitsprozesse einbinden lassen.

Smartwatch und der Einsatz im Industrie 4.0 Kontext.

So könnten Werker mit einer derartigen Anwendung ortsunabhängig und cloud-basiert nicht nur Push-Nachrichten direkt auf ihrer Smartwatch erhalten, sondern auch direkt darauf reagieren. Neben vielen anderen denkbaren Vorteilen würde ein solcher Dienst helfen, wertvolle Zeit zu sparen und die Auswirkungen von Produktionsfehlern durch schnellere Reaktionszeiten deutlich zu senken.

Die genormte digitalisierte Fabrik

Der Erfolg von Industrie 4.0 ist, über die Frage hinaus, welche Technologien zum Einsatz kommen, auch davon abhängig, wie diese eingebunden werden. Als einziger UX Dienstleister hat sich Centigrade der aktiven Mitarbeit im neuen DIN Gremium „Ergonomie der Arbeits- und Produktgestaltung in der Industrie 4.0“ verpflichtet und konnte so aus erster Hand über dieses Thema informieren.

Clemens Lutsch von Centigrade erklärt die Zusammenarbeit mit dem DIN Gremium die „Ergonomie der Arbeits- und Produktgestaltung in der Industrie 4.0“

Über die IT2Industry

Logo IT2INDUSTRYDie IT2Industry ist eine internationale Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten. Sie führt das Wissen aus der Forschung mit den Anforderungen sowie Bedürfnissen von Unternehmen und den bereits im Markt erprobten Lösungen und Anwendungen zusammen. Die IT2Industry bietet Entscheidungsgrundlagen und verlässliche Anleitungen für die Transformation in das Industrie 4.0-Zeitalter. Als Vermittler zwischen IT-Branche und Industrie findet die IT2Industry zukünftig als Fachmesse parallel zu den führenden Technologieveranstaltungen electronica, productronica und AUTOMATICA statt.

Über die Automatica: Fachmesse für Automatisierung

Logo AutomaticaDie AUTOMATICA ist die führende Messe für industrielle Automatisierung und Mechatronik. Sie bietet an vier Messetagen einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Automatisierung.

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Corporate Experience Manager
+49 681 959 3110
Kontaktformular

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.
  • Saarbrücken

    Science Park Saar, Saarbrücken

    Standort Südwest

    Hauptsitz Saarbrücken
    Centigrade GmbH
    Science Park 2
    66123 Saarbrücken
    Deutschland
    Saarland
    Auf der Karte

    +49 681 959 3110

    +49 681 959 3119

  • Mülheim an der Ruhr

    Games Factory Mülheim an der Ruhr

    Standort Nordwest

    Geschäftsstelle Mülheim
    Centigrade GmbH
    Kreuzstraße 1-3
    45468 Mülheim an der Ruhr
    Deutschland
    Nordrhein-Westfalen
    Auf der Karte

    +49 208 883 672 89

    +49 681 959 3119

  • Haar · München

    Haar / München

    Standort Süd

    Geschäftsstelle München
    Centigrade GmbH
    Bahnhofstraße 18
    85540 Haar · München
    Deutschland
    Bayern
    Auf der Karte

    +49 89 20 96 95 94

    +49 681 959 3119

  • Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main

    Standort Mitte

    Geschäftsstelle Frankfurt
    Centigrade GmbH
    Kaiserstraße 61
    60329 Frankfurt am Main
    Deutschland
    Hessen
    Auf der Karte

    +49 69 241 827 91

    +49 681 959 3119