Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Close

News

Beiträge mit dem Tag ‘Gamification’

Gamefed Turkey Teilnehmer

In 2013 wurde die GamFed, der weltweit erste offizielle Gamificationverband. Über die Jahre ist die Community immer größer geworden und mittlerweile gibt es auch sogenannte GamFed Ambassadors über die ganze Welt verteilt. Die Ambassadors vertreten GamFed in ihrem jeweiligen Land, kommunizieren die erarbeitete Ergebnisse des GamFed Komitees nach außen und vertreten somit auch deren Werte zum Thema Gamification.

Einer dieser GamFed Ambassadors ist Ercan Altug Yilmaz, für die Türkei. Hier veranstaltet er das jährlich stattfindende GamFed Meetup Event, welches dieses Jahr am 02.06.2019 in Istanbul stattfindet. Hier treffen Experten und Interessierte aufeinander, um in Istanbul gemeinsam über die Dos & Dont’s der Branche zu sprechen, neue Methodiken zu betrachten und in einzelnen Workshops zu vertiefen.

weiter lesen…

Gamification – der Gestaltungsansatz, bei dem spieltypische Elemente in einem spielfremden Kontext angewendet werden – hat bei Centigrade Tradition. Nun kündigen sich Änderungen an. Jörg Niesenhaus, der in den letzten fünf Jahren maßgeblich dazu beigetragen hat, dass Centigrade  in Bezug auf Gamification als führender Anbieter im deutschsprachigen Raum wahrgenommen wird, geht neue Wege. Gleichzeitig betreten zwei neue Player das Spielfeld – entschlossen, es neu zu gestalten.

Pixelavatare im Gamification Stil von Stefanie und Roman
weiter lesen…

Computerspiele fesseln weltweit Millionen von Menschen und generieren Umsätze in Milliardenhöhe. Diese mit Spielen einhergehenden Dynamiken und Motivationssteigerungen können beispielsweise mittels Serious Games genutzt werden, um wirtschaftliche Ziele zu erreichen.

Vor diesem Hintergrund fand am 5. September vor mehr als 150 Gästen der zweite Gamification Day in Köln statt. Mit der Keynote „Spielerisch zu mehr Sicherheit im Unternehmen: Gamification im Kontext der Cyber Security Awareness“ eröffneten Dr.-Ing. Jörg Niesenhaus von Centigrade und Thorsten Flick, Information Security Officer bei einem großen Energieversorger, die Konferenz. Die beiden präsentierten das gemeinsam entwickelte Serious Game, das den Mitarbeitern des Unternehmens einen intuitiven Zugang zum Thema Informationssicherheit bietet und so besonders effektiv elementares Wissen vermittelt.

Serious Games auf Gamification Day

Eröffnungsvortrag des Gamification Day: Jörg Niesenhaus und Thorsten Flick präsentieren eine Serious Game Lösung, die die Cyber Security Awareness erhöht. Foto: Angelina Ouchani / WeShowIT

weiter lesen…

Die Centigrade UX Academy ermöglicht es, Mitarbeiter in verschiedenen Themen zielgerichtet weiterzubilden und die interdisziplinäre Teamarbeit zu verbessern. Neben den bisher angebotenen internen Fortbildungen und Schulungsmodulen für UX Abteilungen unserer Kunden wird es im April erstmalig ein für alle Interessierten offenes Training geben.

Der erste öffentliche Workshop wird zum Thema „Gamification“ angeboten und geleitet vom Pionier auf diesem Gebiet, Dr. Jörg Niesenhaus. Im Training werden die Erfolgskriterien und Mechaniken von digitalen Spielen erläutert und auf konkrete Anwendungskontexte übertragen. Ziel ist es, zu lernen, wie Gamification-Mechanismen in eigene Projekte eingebaut werden können. weiter lesen…

Zwei Experten tun sich zusammen: Unter dem Stichwort „Spiel aber Ernst“ versorgen Jörg Niesenhaus, Head of Gamification bei Centigrade, und Roman Rackwitz von EngagingLab im ersten Podcast dieser Art die deutsche UX- und Gamification-Szene mit Wissenswertem rund um die verspielte Arbeitswelt.

Die erste Folge von „Spiel aber Ernst“ ist grundsätzlichen Fragen gewidmet: Wo kann Gamification effektiv eingesetzt werden? Kann es auch in Situationen funktionieren, wo es einzig und allein um Effizienz geht weiter lesen…

Am 7. November fand der landesweite Kongress „Mensch & Technik“ in Dortmund statt, der in diesem Jahr den Fokus auf digitale Assistenzsysteme legte. Im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms behandelten erfahrene Experten in ihren Vorträgen unter anderem die Potenziale von Sprachassistenten wie Alexa und Cortana, deren technische Hintergründe sowie die sozialen und kognitiven Herausforderungen. Dr.-Ing. Jörg Niesenhaus, Head of Gamification bei Centigrade, vertrat das Unternehmen mit einem Vortrag zu Gamification im Kontext von Produktionsplanung und Predictive Maintenance auf dem Kongress. weiter lesen…

In diesem Jahr feierte der österreichische Industriekongress sein 10-jähriges Bestehen und konnte mit spannenden Themen rund um die Industrie 4.0 und Digitalisierung wieder viele Entscheider aus Österreich und dem europäischen Umland für einen Besuch auf Schloss Pichlarn begeistern.

Bild © Matthias Heschl

Dies gelang unter anderem durch spannende Vorträge von Firmen wie Viessmann, Miba, ZKW und proAlpha, die das Thema Digitalisierung und neue Märkte aus ganz unterschiedlichen Perspektiven betrachteten. Paul Smith von adidas stellte die bereits in Erprobung befindliche Vision der „Speed Factory“ vor, welche es dem Konzern erlaubt sehr schnell neue Produktionstechniken nah am Endkunden zu testen. Für die Automobilbranche berichteten BMW und der Zulieferer Magna von aktuellen Projekten und zukünftigen Vorhaben, um sich für den Wettbewerb in der Elektromobilität und im autonomen Fahren zu rüsten. Für Centigrade war Dr.-Ing. Jörg Niesenhaus vor Ort und bot den interessierten Gästen einen Einstieg in das Thema Gamification.

weiter lesen…

Logo WUDDer World Usability Day (WUD) knüpft ein weltweites Band zwischen Forschungseinrichtungen, Firmen und Benutzern. Daher ist er auch den in der Branche arbeitenden Fachkräften ein willkommener Anlass, sich über aktuelle Fragen auszutauschen. Angesichts der hohen Frequenz, mit der neue Technologien wie zum Beispiel Virtual Reality und Augmented Reality entstehen und Anwendung finden, wird dieser Austausch von Wissen umso bedeutsamer, vor allem unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit. Centigrade beteiligte sich als Sponsor am World Usability Day und steuerte Fachbeiträge speziell zum RuhrWUD und dem WUD Saar bei. weiter lesen…

GDA-2017-LabelDer German Design Award ist der internationale Premiumpreis, verliehen vom Rat für Formgebung. Sein Ziel: Einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Der Wettbewerb stellt höchste Ansprüche an die Ermittlung seiner Preisträger: Durch das einzigartige Nominierungsverfahren werden nur solche Produkte und Kommunikationsdesignleistungen zur Teilnahme eingeladen, die nachweislich durch ihre gestalterische Qualität herausragen.
Centigrade wurde für sein wegweisendes Projekt mit dem Kunden SEW-EURODRIVE zur Realisierung der Industrie 4.0 Vision des Unternehmens ausgezeichnet. weiter lesen…

Der gamescom congress ist Deutschlands größter Kongress rund um digitale Spiele und Schnittstelle zu anderen Kultur- und Kreativbranchen sowie zur Digitalwirtschaft. Während des Events, das am 18. August im Rahmen der gamescom stattfand, kamen zahlreiche Experten zur Sprache – darunter Dr. Jörg Niesenhaus, der Einblicke in aktuellste industrielle Gamification-Projekte gab.

gamescom 2016

Foto: Koelnmesse

weiter lesen…

Moderne Software sollte nicht nur visuell überzeugen und technisch einwandfrei funktionieren, sondern die Nutzer, die damit umgehen, auch faszinieren – daran glaubt Centigrade nicht erst seit Kurzem. Seit drei Jahren besteht nun der Standort Nordwest in Mülheim an der Ruhr. In dieser Zeit hat er sich unter der Leitung von Dr. Jörg Niesenhaus an die Spitze der Entwicklung moderner User Interfaces mittels Gamification und 3D-Echtzeitvisualisierung gesetzt.

Geschäftsführer Thomas Immich und Standortleiter Nordwest Jörg Niesenhaus

Centigrade Mitgründer und Geschäftsführer Thomas Immich mit Standortleiter Nordwest Jörg Niesenhaus

weiter lesen…

GUI&Design LogoDie Welt der Benutzeroberflächen ist vielseitiger denn je: Vor dem Hintergrund der voranschreitenden Industrie 4.0 und des Internet of Things (IoT) wachsen die Anforderungen an die Gestalter von User Interfaces rasant. Gleichzeitig ergeben sich mindestens genauso brisante Chancen und Potenziale durch den Einsatz neuartiger Technologien und den Ausbau bestehender Entwicklungsumgebungen. Auf der GUI&DESIGN am 8. und 9. Dezember teilen Experten der Branche ihr Wissen über die jüngsten Entwicklungen und Best Practices. weiter lesen…

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Corporate Experience Manager
+49 681 959 3110
Kontaktformular

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.
  • Saarbrücken

    Science Park Saar, Saarbrücken

    Standort Südwest

    Hauptsitz Saarbrücken
    Centigrade GmbH
    Science Park 2
    66123 Saarbrücken
    Deutschland
    Saarland
    Auf der Karte

    +49 681 959 3110

    +49 681 959 3119

  • Mülheim an der Ruhr

    Games Factory Mülheim an der Ruhr

    Standort Nordwest

    Geschäftsstelle Mülheim
    Centigrade GmbH
    Kreuzstraße 1-3
    45468 Mülheim an der Ruhr
    Deutschland
    Nordrhein-Westfalen
    Auf der Karte

    +49 208 883 672 89

    +49 681 959 3119

  • Haar · München

    Haar / München

    Standort Süd

    Geschäftsstelle München
    Centigrade GmbH
    Bahnhofstraße 18
    85540 Haar · München
    Deutschland
    Bayern
    Auf der Karte

    +49 89 20 96 95 94

    +49 681 959 3119

  • Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main

    Standort Mitte

    Geschäftsstelle Frankfurt
    Centigrade GmbH
    Kaiserstraße 61
    60329 Frankfurt am Main
    Deutschland
    Hessen
    Auf der Karte

    +49 69 241 827 91

    +49 681 959 3119