Sie verwenden derzeit einen Browser, der nicht mehr unterstützt wird und bei dem es daher zu Darstellungsfehlern kommen kann. Wechseln sie den Browser, um ein noch schöneres Design zu erleben.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Close

News

Gestern besuchten zum dritten Jahr in Folge Studentinnen der Hochschulen HRW und UDE den Centigrade Standort in Mühlheim. Dieser Besuch war Teil des ChanceMINT.NRW Programms. Im Rahmen von ChanceMINT durchlaufen die Teilnehmerinnen, Studentinnen der MINT-Fächer, verschiedene Stationen auf ihrem Weg, einen Beruf aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu erlernen.

weiter lesen…

Wissenschaftliche Themen, die im Tunier-Modus auf unterhaltsame Art vorgetragen werden: Das ist das Konzept des Science Slams. Die Wissenschaftler präsentieren ihre Forschungsarbeiten innerhalb der vorgegebenen Zeit von 10 Minuten. Anschließend wählt das Publikum einen Gewinner.

Der letzte Science Slam in Saarbrücken fand am 29.06 statt und bot eine amüsante Bühnenshow mit Vorträgen aus den Bereichen Psychologie, Informatik, Chemie und Sprachwissenschaft. Um den wissenschaftlichen Austausch und freundlichen Wettbewerb zu fördern, stellte Centigrade eine Siegerprämie von 250€. Darüber hinaus gab es als Prämie wie üblich die begehrte Affenkopfmedaille, Symbol der Science und Poetry Slams in Saarbrücken.

weiter lesen…

Im vergangenen Wintersemester hatten interessierte Studierende der HBK Saar erstmalig die Möglichkeit, im Rahmen eines Seminars das methodische Arbeiten nach Prinzipien von Lean UX kennenzulernen. Aline Barré, Senior Visual Designer bei Centigrade gab Hilfestellungen bei der Konzipierung und anschließenden Visualisierung einer App. Aufgrund des hohen Zuspruchs und erfolgreichen Abschlusses des Seminars an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKSaar) findet im aktuell laufenden Semester ein weiterer Kurs in Zusammenarbeit mit Centigrade statt.

weiter lesen…

Am 8. und 9. Juni findet die IA Konferenz zum Thema “Prototyping Experiences” im NHOW in Berlin statt. Die 11. Deutsche Konferenz für Informationsarchitektur (IA) bietet jährlich der IA- und UX-Community, zu denen neben Informationsarchitekten insbesondere UX-Designer, Usability-Engineers, Produktmanager, UX Strategen, Business Analysten und Service Designer zählen, die Möglichkeit sich zu aktuellen Themen auszutauschen.

Dieses Jahr sorgt Thomas Immich, Geschäftsführer bei Centigrade, mit der Vorstellung des Prozessrahmenwerks Continuous UX für Bewegung in der Szene. Er beschreibt, wie aus mehreren MVPs ein kohärentes, tragfähiges System oder gar eine modulare UI Plattform entstehen kann.

weiter lesen…

Pünktlich zur Hannover Messe 2018 wurde die dritte Ausgabe der „Normungsroadmap Industrie 4.0“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eines der zentralen Kommunikationsmedien der Industrie 4.0 und dient dem weltweiten Austausch zwischen Normung, Industrie, Verbänden, Forschung und Politik. Zu den Autoren – Experten aus Wirtschaft, Forschung, Wissenschaft und Politik – gehört auch Clemens Lutsch, Head of UX Strategy bei Centigrade.

Christoph Winterhalter, DIN-Vorstandsvorsitzender; Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung; Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie. © DIN

weiter lesen…

Die Centigrade UX Academy ermöglicht es, Mitarbeiter in verschiedenen Themen zielgerichtet weiterzubilden und die interdisziplinäre Teamarbeit zu verbessern. Neben den bisher angebotenen internen Fortbildungen und Schulungsmodulen für UX Abteilungen unserer Kunden wird es im April erstmalig ein für alle Interessierten offenes Training geben.

Der erste öffentliche Workshop wird zum Thema „Gamification“ angeboten und geleitet vom Pionier auf diesem Gebiet, Dr. Jörg Niesenhaus. Im Training werden die Erfolgskriterien und Mechaniken von digitalen Spielen erläutert und auf konkrete Anwendungskontexte übertragen. Ziel ist es, zu lernen, wie Gamification-Mechanismen in eigene Projekte eingebaut werden können. weiter lesen…

Der Automatisierungstreff 2018 bietet Fachbesuchern und Ausstellern eine innovative Kommunikationsplattform für die Präsentation und Diskussion neuer Technologien und Trends. Dieses Jahr findet er vom 10.-12. April in der Kongresshalle in Böblingen statt. Neben praxisorientierten Anwender-Workshops gibt insbesondere der „Marktplatz Industrie 4.0“ interessante Einblicke in verschiedene Themen mit den Schwerpunkten Industrie 4.0 und Industrial Internet of Things (IIoT). Auf dem Marktplatz präsentieren Unternehmen anhand konkreter Use-Cases wie die digitale Transformation für die Industrie genutzt werden kann.

Centigrade stellt mit dem Use-Case „DeepSight” eine Möglichkeit vor, wie Anwender in naher Zukunft mithilfe von Augmented Reality bei der Überwachung einer Maschinenhalle unterstützt werden könnten. weiter lesen…

 

Aline Barré – Visual Designer bei Centigrade

Methoden des Lean UX finden beim Design und der Entwicklung von Interfaces in Unternehmen immer größeren Anklang, sodass der Bedarf an qualifiziertem Nachwuchs steigt. Um mitzuhelfen, interessierte Studierende für die Arbeit in dem modernen Fachbereich auszubilden, gab Centigrade im Wintersemester 2017/2018 das Seminar „Embracing great UX“ an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKSaar).

Aline Barré, Visual Designer bei Centigrade, eröffnete den Studierenden als Gastdozentin einen Einblick in die Methoden des Lean UX.

weiter lesen…

Mit diesem Jahr füllte Centigrade das Dutzend und trat den Beweis an, dass auch ein etabliertes Unternehmen sich jederzeit neu erfinden kann und muss. Die Digitalisierung auf globaler Ebene schreitet schneller voran als so manche Organisation, Branche oder gar Nation folgen kann. Auch Centigrade als eines der viel beschworenen „jungen und dynamischen“ Unternehmen schaut mit 12 Jahren etwas gereifter auf eben seine Jugendlichkeit und Dynamik.

Um dem Tempo der Digitalisierung gerecht zu werden, verfolgen wir umso mehr unseren Anspruch von agilem, innovativen Voranschreiten bei gleichzeitig wertorientiertem Leitbild und nachhaltigem Haushalten. Das hat in diesem Jahr nicht nur fachspezifische Investitionen, sondern vor allem auch strukturelle Reformen getrieben. Mit hohem Engagement haben wir eine neue, moderne und kooperative Art der Mitarbeiterentwicklung etabliert, die unseren außergewöhnlich starken Teamgeist auch jenseits der 50 Mitarbeiter sichern wird.

weiter lesen…

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, sowie ihre Hersteller und Gestalter aus und zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. Durch den Award werden einzigartige Gestaltungstrends entdeckt und präsentiert. Die hochkarätig besetzte, internationale Jury sorgt dafür, dass Wegweiser der sowohl deutschen als auch internationalen Designlandschaft vertreten sind.

Centigrade wurde in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen TRUMPF in der Kategorie Communications Design für das maschinenübergreifende Interface „Touchpoint” mit dem begehrten Preis ausgezeichnet.

weiter lesen…

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Corporate Experience Manager
+49 681 959 3110
Kontaktformular

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.
  • Saarbrücken

    Science Park Saar, Saarbrücken

    Standort Südwest

    Hauptsitz Saarbrücken
    Centigrade GmbH
    Science Park 2
    66123 Saarbrücken
    Deutschland
    Saarland
    Auf der Karte

    +49 681 959 3110

    +49 681 959 3119

  • Mülheim an der Ruhr

    Games Factory Mülheim an der Ruhr

    Standort Nordwest

    Geschäftsstelle Mülheim
    Centigrade GmbH
    Kreuzstraße 1-3
    45468 Mülheim an der Ruhr
    Deutschland
    Nordrhein-Westfalen
    Auf der Karte

    +49 208 883 672 89

    +49 681 959 3119

  • Haar · München

    Haar / München

    Standort Süd

    Geschäftsstelle München
    Centigrade GmbH
    Bahnhofstraße 18
    85540 Haar · München
    Deutschland
    Bayern
    Auf der Karte

    +49 89 20 96 95 94

    +49 681 959 3119

  • Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main

    Standort Mitte

    Geschäftsstelle Frankfurt
    Centigrade GmbH
    Kaiserstraße 61
    60329 Frankfurt am Main
    Deutschland
    Hessen
    Auf der Karte

    +49 69 241 827 91

    +49 681 959 3119