Health Gaming für Kinder und Jugendliche

MightyU

Durch Gamification Kinderpatienten bei ihrer Therapie unterstützen

Das Forschungsprojekt hat das Ziel, durch eine gamifizierte Anwendung eine Förderung und Effizienzsteigerung von Therapieangeboten für Patienten mit Infantile Cerebralparese (ICP) zu bieten und soll Kinder und Jugendlichen über einen langen Zeitraum hinweg begleitet. Die Anwendung ist so entwickelt, dass junge ICP-Patienten zum täglichen Training im heimischen Umfeld unter Berücksichtigung des sozialen Umfelds angeregt werden, um eine aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen und zu fördern. Mithilfe einer körpernahen EMG-Sensorik werden die Muskelaktivitäten und kinematischen Daten der Patienten erfasst und diese für die Spielmechanik nutzbar gemacht.

So kann das Spiel über Bewegung gesteuert werden und erkennt, wenn der Patient beispielweise eine falsche, zu schwache oder zu starke Bewegung ausführt. Bei jeder Anwendung werden die Trainingsdaten erfasst und über eine digitale Webplattform bereitgestellt, wodurch Therapeuten Einsicht in die Fortschritte ihrer Patienten erhalten und Anpassungen am Therapieplan vornehmen können.

Im Rahmen der ersten Projektphase wurden Charaktere in 3D für das Spiel entworfen und mit den Kindern getestet. Im weiteren Verlauf sind mehre Charaktere geplant, diese befinden sich noch in der Entwicklung.

  • MightyU Charakter Fox Fertig
  • MightyU Charakter Fox Scribble
  • MightyU Charakter Fox 3D-Model

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Field Lead UX Research
+49 681 959 3110

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.