News

Webinar für UX Experten: „UX in der Industrie“

13. Februar 2019

Um seinen Mitgliedern eine Möglichkeit der praxisorientierten Fortbildung anzubieten, organisiert der Berufsverband für User Experience Experten, German UPA regelmäßige Webinare. Der nächste Termin der Reihe lautet „UX in der Industrie“ und findet am 28. Februar statt. Thomas Immich, Geschäftsführer von Centigrade erläutert, wie in Industriewelten genauso begeisternde Erfahrungswelten geschaffen werden können wie im Consumer Bereich.

Maschinen mit einer UX wie ein Smartphone

Thomas Immich - Managing Director

Thomas Immich

 

 

„Benutzeroberflächen im industriellen Umfeld sollen oft ähnlich “sexy” daherkommen, wie es Consumer-Produkte vorleben. Dabei sind Nutzerbedürfnisse und Produktlebenszyklen in den beiden Welten zumeist grundverschieden.“

 

 

Das Webinar zeigt Wege, wie die Industrie 4.0 nicht nur in Punkto Vernetzung, sondern auch in Punkto User Experience ihren revolutionären Sprung nach vorne machen kann. Um dafür die Grundlagen zu schaffen geht Thomas Immich auf das Aufstellen von Nutzeranforderungen und die Analyse von Nutzungsdaten ein. Außerdem widmet er sich der Frage, wie agile Prozess-Frameworks wie Scrum mit mensch-zentrierten Ansätzen kombiniert werden können und betont die für mittelständische Unternehmen wachsende Notwendigkeit, ein eigenes UX Design System zu besitzen.

Teilnahme

Interessierte Personen können sich über den folgenden Link anmelden: https://www.crowdcast.io/e/ux-in-der-industrie

Die Teilnahme am Webinar „UX in der Industrie“ ist kostenlos für German UPA Mitglieder und Studierende.  Sollten Sie kein German UPA Mitglied sein und trotzdem Interesse an einer kostenlosen Teilnahme haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Employee Experience Manager
+49 681 959 3110

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.