News

Centigrade macht Wertschätzung erlebbar

30. November 2021
Tags

Centigrade Mitarbeiter Meeting

Wir bei Centigrade sind bestrebt, unseren Kunden eine gute User Experience zu bieten. Das wollen wir  natürlich auch für unsere MitarbeiterInnen! Doch wie steht es darum aktuell? Um das unvoreingenommen beurteilen zu können, haben wir den KMU-Check vom Demografie Netzwerk Saar zur Arbeitgeberattraktivität durchführen lassen.

Über den KMU-Check Arbeitgeberattraktivität

Der KMU-Check ist eine Analyse zur Prüfung und Verbesserung der Arbeitgeber-Attraktivität in kleinen und mittleren Unternehmen im Saarland, um zu bewerten, ob die im Unternehmen befindlichen Mitarbeiter angemessene, faire und zukunftsorientierte Arbeitsbedingungen vorfinden.

 

Was Centigrade attraktiv macht: Die Ergebnisse der Auswertung

Wir sind mit unserem Ergebnis sehr zufrieden. Bei über 70 Prozent der Kategorien haben wir mit der besten Bewertung abgeschnitten. Demografie Netzwerk Saar fasst das Ergebnis so zusammen: „Centigrade macht Wertschätzung für seine Mitarbeiter erlebbar.“ Denn bei Centigrade wird jede/r MitarbeiterIn als Teil des Ganzen und gleichzeitig als Individuum mit seinen ganz eigenen Stärken, Bedürfnissen und Lebensumständen gesehen. Eine eigens zuständige Employee Experience Managerin hat die Belange der Mitarbeitenden im Blick und kümmert sich um eine gute Work-Life-Balance, individuelle Arbeitsplatz- und Arbeitszeitmodelle und eine bestmögliche Integration der MitarbeiterInnen in das Team von Anfang an.

Transparente und offene Kommunikationsstrukturen tragen bei Centigrade zu einem guten Informationsfluss und schnellen Entscheidungswegen bei. Den Beschäftigten wird größtmöglicher Freiraum in der Arbeitsgestaltung gegeben und dabei viel Vertrauen und Wertschätzung gegenüber gebracht.

Des Weiteren wurde beim KMU-Check einige Besonderheiten von Centigrade  hervorgehoben:

 

Optimale Unterstützung von Anfang an: Das Guidance Programm

Zur bestmöglichen Unterstützung jedes einzelnen Beschäftigten haben wir ein eigenes Guidance-Programm entwickelt. Jede Person (Guidee), die neu in das Unternehmen eintritt, bekommt einen erfahrene(n) MitarbeiterIn zur Seite. Dieser Guide ist eine Art Vertrauensperson für den Guidee und unterstützt ihn im Onboarding-Prozess, bei der Integration in die Kultur des Unternehmens und bei allen aufkommenden Fragen und Problemen während der Zeit bei Centigrade.

 

Transparente und offene Feedback- und Mitmachkultur

Wir leben bei Centigrade eine offene Feedback- und Mitmachkultur, da wir davon überzeugt sind, dass Verbesserungen in Prozessen, Qualität und Arbeitsweisen nur dann erfolgen können, wenn alle die Möglichkeit haben, diese mit zu optimieren. Hierzu gibt es unterschiedliche Meetingformen und Informationswege, bei denen die MitarbeiterInnen einbezogen werden: Umfragen, Fachbereichs-Weeklys, Retrospektiven nach Projekten, Weeklys vor einem Strategiemeeting, Guidance-Talks usw..

 

Größtmögliche Flexibilität in der Arbeitsgestaltung

Eingehen auf die individuellen Bedürfnisse der Beschäftigten ist bei Centigrade selbstverständlich. Wünsche der MitarbeiterInnen werden bestmöglich mit Firmeninteressen kombiniert. So gibt es die verschiedensten Teilzeitmodelle und sehr flexible Gleitzeiten und Arbeitszeitkonten, um Privates und Berufliches gut miteinander kombinieren zu können. Überstunden- und Reisezeit werden zu 100% ausgeglichen. Gerade auch für Eltern sind diese Faktoren sehr attraktiv, um neben dem Elternsein auch die Herausforderung Job damit bestmöglich zu kombinieren.

Centigrade bietet den Mitarbeitenden ein Remote First Arbeitsumfeld. Auch hier kann nach individuellen Bedürfnissen entschieden werden von wo gearbeitet wird. In Ruhe vom Home Office aus oder doch lieber in Gemeinschaft in den Büroräumen am Saarbrücker Campus? Auch Neueinstellungen werden ohne gesteigerten Fokus auf den Wohnsitz getätigt.

 

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Client Relationship Manager
+49 681 959 3110

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.