News

Centigrade wird 16 – darauf stoßen wir an

20. Oktober 2021

Wie relativ doch die Zeit ist – 16 Jahre klingt am Maßstab eines Menschenlebens jung und unerfahren. Für Centigrade als Firma in der IT und Digital Design Branche ist es aber eine lange Zeit, in der wir jede Menge Erkenntnisse sammeln und tiefgreifende Veränderungen miterleben durften.

Wir haben WPF, Silverlight und Flash als UI Technologien aufflammen und wieder sterben sehen – besiegt von HTML und CSS. Wir haben Skeuomorphismus und Flat Design gehen und dafür Material und Neomorphismus kommen sehen. Wir haben gesehen, wie der Begriff Usability immer mehr vom Begriff UX verdrängt wurde, während Marketingabteilungen das Thema Experience Design in Form von CX immer mehr für sich entdecken.

Aber am Ende haben wir vor allem eines gesehen: User Experience ist mehr als nur visuelles Design, UI Toolkits oder Begriffsbingo. Es geht darum, die Kernbedürfnisse der Nutzer in verschiedenen Kontexten zu verstehen und adäquat abzuholen. Es geht darum einen guten Entwicklungsprozess zu haben und im interdisziplinären Team gemeinsam mit dem Kunden kontinuierlich zu kollaborieren. Für uns ist unser Prozessbaukasten Continuous UX daher zu einem zeitlosen Erfolgsschlüssel geworden – egal in welche Richtung sich Märkte und Technologien gerade entwickeln.

Online Biertasting Jubiläum

Wir stoßen an: Centigrade Online Biertasting

Zur Feier des Jubiläums gab es wieder etwas ganz Besonderes: ein online Biertasting geführt von Saarbrücker Ulanen Gastro Betreiber Jonas Kirch. Die Kolleginnen und Kollegen schalteten sich remote hinzu und kosteten auf dem heimischen Sofa eine Auswahl von 7 verschiedenen Bieren. Gestartet bei einem leichten Weißbier ging es weiter über IPA Sorten bis zu einem sehr kräftigen Rauchbier. Für jeden war also was dabei 😉

Wir freuen uns gemeinsam auf viele weitere spannende Jahre und tolle Teamevents 🙂

 

Möchten Sie mehr zu unseren Leistungen, Produkten oder zu unserem UX-Prozess erfahren?
Wir sind gespannt auf Ihre Anfrage.

Account Manager
+49 681 959 3110

Bitte bestätigen Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage über die obige Checkbox, dass wir Sie kontaktieren dürfen.